Wenn etwas nicht funktioniert, ist es ganz natürlich, dass sich die Gemüter erhitzen. Ohne den Grund zu kennen, bereitet man sich auf das Schlimmste vor und befürchtet schwere Geschäftseinbußen.

Unsichere oder verärgerte Kunden geben häufig kritisierende Informationen bezüglich des Problems. Aus diesem Grund muss der technische Dienst Geduld und Empathie zeigen, um ein Assistenz-Telefonat in eine zwischenmenschliche Interaktion zu verwandeln.

Zwischen der Fähigkeit, die Technik zu verstehen, und jener, sie für andere zum Laufen zu bringen, besteht ein großer Unterschied. Es bedarf großer Erfahrung, um die individuellen Bedürfnisse eines Kunden zu analysieren und ihm auf schnelle und unkomplizierte Weise eine Lösung anbieten zu können.

Der Kunde wird sich stets daran erinnern, wie er sich behandelt fühlte. Genau deshalb messen wir unseren Erfolg am positiven Feedback unserer Kunden.