Haben Sie jemals daran gedacht, die umweltbelastenden und gefährlichen Lösungsmittel, die Sie täglich bei Ihrer Arbeit verwenden, wiederverwenden zu können? Unsere Brennereien wandeln gefährlichen Abfall in eine leicht wiederverwendbare, sichere und ökologische Ressource um.

Gründe für die Destillation von Lösemittel

  • Wirtschaftlichkeit: 1 Liter destilliertes Lösemittel kostet nur wenige Cents.
  • Problemlose Wiederaufbereitung durch automatische Zyklussteuerung
  • Sicheres und gesetzlich zulässiges Verfahren
  • Umweltfreundlichkeit und umgehende Senkung der Betriebskosten

Allgemeine Funktionsweise

Bei der Destillation werden die unterschiedlichen Siedetemperaturen der Stoffe zur Trennung ausgenutzt. Es handelt sich um einen komplett physikalischen Prozess, bei dem die chemischen Eigenschaften der Produkte unverändert bleiben. Durch die Destillation erfolgt die Trennung des reinen Lösemittels vom Schmutz, der in der Rückgewinnungsanlage bleibt.